Reif für die Roseninsel

Im großen voralpinen Starnberger See liegt nahe am nördlichsten Westufer, vorder Feldafinger Bucht,die Roseninsel.Sie gehört zum Ortsbereich der Gemeinde Feldafing.Die bedeutsame Insel wurde im vorigen Jahrhundert bei derGestaltung zur geheimnisumwitterten königlichen Roseninsel berühmt.

Seit 1970 gehört sie dem Freistaat Bayern und wird von der Staatlichen Seenverwaltung Starnberg gepflegt (Tel.: 08151 / 6975). Am Feldafinger Strandbad beginnt der zum Lenné-Park gehörende baum- und strauch-bewachsene Außer-Wörther Uferweg. Er führt den Fußgänger am See entlang zum freien Feldafinger Ufer - Rondell mit dem Glockensteg zur Roseninsel. Der Blick, der sich ihm hier plötzlich öffnet, ist von überraschender Schönheit. Vor ihm liegt nach Süden ausgebreitet der große Starnberger See und darin in naher Entfernung die kleine Roseninsel, die geheimnisvoll lockt.

Wegbeschreibung vom Bahnhof zur Roseninsel


Überfahrt zur Roseninsel mit der Fähre

 Von Frühjahr bis Herbst kann man mit einer historischen Plette auf die Insel übersetzen. 7 Tafeln berichten in Wort und Bild über die ca. 4000 Jahre besiedelte Insel (Funde aus vorgeschichtlicher Zeit, die Inselhofmarkt, die Fischerinsel, das Inselschlößchen, die königliche Roseninsel, die Inselkirche und Zugänge im Mittelatler, Inseltopographie).

Überfahrtsbedingungen:

Mindestens 2, maximal 20 Personen, Kinderwagen und Rollstuhlmitnahme Hunde dürfen nicht auf die Roseninsel!

Montag bis Samstag 11.00 - 18.00 Uhr Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr

Beginn des Fährbetriebs: Anfang Mai

Nicht bei Schlechtem Wetter!

Fahrpreis gilt für Hin- & Rückfahrt:

 

 

Erwachsene:
Kinder 3 - 16 Jahre:
Gruppen ab 12 Personen
Behinderte mit Ausweis
4,00 EUR
1,00 EUR
3,00 EUR / pro Person
2,00 EUR  

Außertourliche Fahrten auf Vorbestellung
Rückfragen und Info unter Telefon: 0151 28741905, Stefan Seerieder und Bernhard Zillner

Sonderfahrten
Für Hochzeitspaare und ihre Gäste ist es sicher mehr als nur ein Pausenfüller, sich evtl. zwischen Kaffee und Abendessen auf die Roseninsel übersetzen zu lassen. Ein herrlicher Spaziergang und wunderschöne Film- und Fotoaufnahmen sind der Lohn. Etwas ganz Besonderes ist es, sich mit lieben Freunden an einem schönen Sommerabend vom Fährmann um die Insel und am Ufer entlang rudern zu lassen. Auf zwei im Kahn befindlichen Tischen kann man selbst mitgebrachte Speisen und Getränke verzehren.

 

8 Dez

Der Christkindlmarkt in Feldafing findet dieses Jahr am Samstag, 08.12.18/Sonntag 09.12.18 ersmals auf dem Rathausplatz statt.

 

 

9 Dez

Der Christkindlmarkt in Feldafing findet dieses Jahr am Samstag, 08.12.18/Sonntag, 09.12.18 erstmals auf dem Rathausplatz statt.

 

 

9 Dez

 

Adventskonzert im Bibliothekssaal des Klosters Polling mit Mariam Batsashvili

Abschlussveranstaltung:

Nach dem großen Zuspruch im vergangenen Jahr laden wir unsere Mitglieder auch in diesem Jahr gerne wieder zu einem Konzert in den Bibliothekssaal des Klosters Polling ein.

Die georgische Pianistin Mariam Batsashvili spielt:

Bach: Chaconne d-moll BWV 1004 (Bearbeitung von Ferruccio Busoni)
Mozart: Rondo a-moll KV 511
Schubert: Impromptu f-moll op. 142 Nr. 1 D 935
Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 12 cis-moll S 244
Beethoven: Sonate Nr. 29 B-Dur op. 106 „Hammerklaviersonate“

Sonntag, 9. Dezember 2018, Beginn des Konzertes: 16.00 Uhr

Im Anschluss an das Konzert haben wir um  18.30 Uhr einen Raum im Gasthof Alte Post in Pähl für ein gemeinsames Abendessen  reserviert.

 

28 Jan
Mitgliederversammlung
28.01.2019 19:00 - 21:00

 

Die jährlich stattfindende ordentliche Mitgliederversammlung des Kunst- und Museumsvereins findet am 28. Januar 2019 um 19 Uhr im Wintergarten des Hotel Kaiserin Elisabeth statt. 

Gemeindeverwaltung

Wir verwenden Cookies. Mit Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.
Zur Datenschutzerklärung Ich akzeptiere