Nachdem ich im letzten Jahr darüber berichtet habe, dass der Gemeinderat beschlossen hat, weiterhin mit KinderArt als Träger für die Kinderkrippe zusammenarbeiten zu wollen, wurde für uns vollkommen überraschend die Trägerschaft seitens KinderArt zum neuen Betreuungsjahr gekündigt.

Da KinderArt vor allem von den Eltern der betreuten Kinder sehr geschätzt wurde, hat der Elternbeirat versucht, KinderArt zu bewegen, die Kündigung zurückzunehmen. Leider wurde dieses Angebot nicht angenommen, so dass wir die Trägerschaft neu ausgeschrieben haben. Alle eingehenden Bewerbungen werden auch dem Elternbeirat vorgelegt mit der Bitte, dem Gemeinderat eine Empfehlung für den neuen Träger auszusprechen. Voraussichtlich in der Sitzung am 19. Februar werden wir im Gemeinderat die Trägerschaft neu vergeben.